Fischerfest in Opsen

Fischerfest in Opsen sprach Jung und Alt an

 


Im Zelt traf man sich in froher Runde.Mit geräucherten Forellen, Backfisch und Matjesbrötchen gab es beim Fischerfest, das der Fischerei-Verband Opsen/Fürthen zum fünften Mal im „Großen Siegbogen“ veranstaltete, beliebte Fischspezialitäten.


Viele bekannte Gesichter, aber auch erstmalige Besucher fanden trotz einiger Regenschauern den Weg zur Fischerhütte und genossen mit den Petrijüngern, die ihrerseits informative und interessante Einblicke in den Natur- und Gewässerschutz gaben, den Aufenthalt an der Sieg.


Geräucherte Forellen waren beim Fischerfest in Opsen wieder ein Renner.Fischerei-Verband-Vorsitzender Heinz-Albert Groß zeigte sich erfreut über die Resonanz und die Tatsache, dass in diesem Jahr bereits acht neue Mitglieder „mittleren Alters“ im Verein begrüßt werden konnten. „Der Altersdurchschnitt sank damit um zehn Jahre“, so Groß augenzwinkernd. Das Rahmenprogramm gestalteten die Chorgemeinschaft MGV Opsen/MGV „Eintracht“ Opperzau und die Jagdhornbläsergruppe des Hegerings Hamm.


Nachmittags rundete eine Kaffee- und Kuchentafel das gelungene Fest ab, in das sich auch eine siebenköpfige Jugendgruppe im Alter von zehn bis 16 Jahren tatkräftig mit einbrachte. (rö)

 

 Foto: Rolf-Dieter Rötzel


 
 
Kontakt
Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: 02682 9522 0
Fax: 02682 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter
Sprechzeiten
Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg

IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

F. W. Raiffeisen

Begründer des ländlichen Genossenschafts-wesen, Sohn von Hamm (Sieg).

mehr

Ortsplan

RLPDirekt