Pfingsttreffen Hamm - Roissy-en-France 2018

vom 19. bis 21. Mai 2018 in Hamm (Sieg)

 

Das mittlerweile seit knapp vierzig Jahren jährlich stattfindende Pfingsttreffen zwischen den beiden Partnergemeinden Roissy-en-France, Standort des Charles-de-Gaulle-Flughafens in Paris, und Hamm findet in diesem Jahr vom 19. bis 21. Mai im Raiffeisengeburtsort statt. Das von Verbundenheit und Freundschaft getragene Familienfest wird teilweise mit in die Hammer Jubiläumsfeierlichkeiten „200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen“ eingebunden.

         

Freundschaft über Ländergrenzen hinweg begründet sich weder auf Papier noch in Verträgen; vielmehr auf Vertrauen, Freundschaft und gegenseitiger Achtung zwischen der Bevölkerung. Bürger müssen es sein, die freundschaftliche und weitere zukunftsweisende Aspekte in Europa setzen und damit zu Vorbildern der nächsten Generationen werden.

 

Auf Hammer Seite ist man stets bemüht, die persönlichen Beziehungen über Ländergrenzen hinweg zu fördern und neue zu begründen. Im Bezug auf das diesjährige Pfingsttreffen, so die Hammer Partnerschaftsausschuss-Vorsitzende Isabel Christmann gegenüber dem Mitteilungsblatt Hamm, sind daher auch interessierte neue Familien und Jugendliche zur Teilnahme an Veranstaltungen des diesjährigen Freundschaftstreffens eingeladen, um einfach einmal „hinein zu schnuppern“. Für die Interessenten ist es wichtig, dass man vorher die Partnerschaftsausschuss-Vorsitzende kontaktiert. „Eingeladen sind natürlich auch Ehemalige“, so Christmann.

 

Nach den derzeitigen Planungen werden die französischen Gäste, die zum größten Teil mit dem Bus anreisen, am Samstag, 19. Mai, gegen 15 Uhr in Höhe der IGS/Grundschule in der Martin-Luther-Straße in Hamm erwartet. Der Nachmittag und der Abend werden dann traditionsgemäß in den Gastfamilien gestaltet. Besucht werden kann darüber hinaus der „Historische Raiffeisen-Markt im Hammer Ortskern, die Pfingstmesse (18 Uhr, katholische Kirche) oder ab 19 Uhr die im St. Joseph-Außengelände stattfindende Pfingstvesper.

 

Am Sonntag, 20. Mai, besteht die Möglichkeit zum Besuch des evangelischen Gottesdienstes um 10 Uhr oder um 10.30 Uhr der Messe in der katholischen Kirche. Das weitere Programm findet im Einklang mit dem „Historischen Raiffeisen-Markt“ sowie dessen zahlreichen handwerklichen, historischen, nostalgischen und genüsslichen Attraktionen „wie zu Raiffeisens Zeiten“ statt. Der Partnerschaftsabend und der damit verbundene offizielle Teil des Pfingsttreffens ist ab 18 Uhr im Hotel „Auermühle“.

 

Ein Treffen der Partnerschaftsausschüsse aus Roissy-en-France und Hamm ist für Pfingstmontag, 21. Mai, 11 Uhr, im Raiffeisenhaus vorgesehen. Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken ab 14 Uhr im Kulturhaus heißt es dann gegen 15 Uhr Abschied nehmen. (rö)

 

Kontakt/Informationen

Isabel Christmann, Tel.: 02682-966367, 015110361156,

isabel.christmann@raiffeisen-apotheke.de