Wandertag der Vereine aus Pracht 2017



Gemeinsamer Wandertag in Pracht  

 

 

Die Wandergruppe beim Start in GeilhausenBereits zum zehnten Male wurde der Familienwandertag von den Vereinen Frauenchor Pracht, Männergesangverein Niederhausen, Karnevalsgesellschaft „Fidele Jongen“ Pracht, Sportgemeinschaft Niederhausen-Birkenbeul, Strücherfahrer Pracht und dem Bürgerverein Geilhausen durchgeführt.

Zum Start am Bürgerhaus in Geilhausen begrüßte Ortsbürgermeister Udo Seidler die 26 Teilnehmer und schickte die Wanderer auf die

11 km lange Wanderstrecke.


Die Wanderung beginntWolfgang Koschinski, als Wanderführer, führte die Wandergruppe von Geilhausen durch das Waldgebiet Hassel nach Ückertseifen.


Dort am Bürgerhaus wurde die große Rast mit Kaffee und Kuchen eingelegt. Weiter ging es Richtung Beulskopf. An der Wunderbuche und dem Sportplatzgelände von Birkenbeul vorbei kam man zum Raiffeisen-Turm, der auch von einigen Wanderern erklommen wurde.

Während der gesamten Wanderung war die Sonne der ständige Begleiter der Teilnehmer.




 Abschluss beim „Bauernlümmel“  in Weißenbrüchen

So kam man auch gut gelaunt in Weißenbrüchen an und kehrte zum Abschluss des schönen Tages in die Gaststätte „Bauernlümmel“ ein.


Bei gutem Essen und in einer gemütlichen Runde ging ein schöner Wandertag zu Ende und man war sich einig, dass auch in der Zukunft solche Wandertage durchgeführt werden sollen.




Die Teilnehmer bedankten sich bei den Helfern vom Sportverein und vom Bürgerverein Geilhausen, die diesen Wandertag vorbereitet und begleitet haben.

  

Es geht mal wieder Bergauf   Pause am Raiffeisen-Turm