Nachrichten aus dem Hammerland

Aktuelles

aus der Verbandgemeinde Hamm (Sieg) und ihren Ortsgemeinden.

Kita Zur Wundertüte erkundet alle Sinne

Im Rahmen ihrer Ausbildung zur Erzieherin begleitete die Auszubildende Selina-Marie Brée ihre Projektgruppe, die aus insgesamt zehn Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren bestand, durch ihr Abschlussprojekt „Entdecke die Welt mit deinen Sinnen“. Dabei war ihr wichtig, die Eigen- und Fremdwahrnehmung der Kinder zu fördern.

Das große Interesse der Kinder half dabei, dass das Projekt mit vielen verschiedenen Aktivitäten durchgeführt werden konnte. Der Verlauf des Projektes wurde durch die Kinder bestimmt und durch ihre Ideen weitergeführt. So experimentierten die Kinder mit ihrem Geschmackssinn, probierten verschiedene Lebensmittel und lernten dabei u.a. die verschiedenen Geschmacksbereiche der Zunge kennen, zum Beispiel beim „Erschmecken“ von Schokolade oder Zitronen.

Auch lernten sie, wie wichtig Hilfe und Vertrauen sind, wenn bestimmte Sinne wie z.B. das Sehen nicht mehr gegeben sind.

Drei Kinder knien auf dem Boden und tasten unter einer Decke herum.

Alle hatten viel Freude beim Erforschen und konnten spielerisch einiges über ihre Sinne lernen.