Nachrichten aus dem Hammerland

Aktuelles

aus der Verbandgemeinde Hamm (Sieg) und ihren Ortsgemeinden.

Bachpaten unterwegs: Am Dreifelder Weiher viel Neues erfahren

Bachpatentag brachte lehrreicher Vorträge und Besichtigungen

Am Samstag, den 12.11.22 besuchten die Bachpaten der VG Hamm (Sieg) den Bachpatentag in Winkelbach.

Veranstalter war das Landesamt für Umwelt Rheinland-Pfalz (LVU) in Zusammenarbeit mit der Bachpatenschaft ARGE Nister/Obere Wied. Sie betreut unter anderem auch die Westerwälder Seenplatte (Dreifelder Weiher).

Nach einigen interessanten Vorträgen den Fachleuten aus dem Landesamt, Ines Noll und Eva Maria Finsterbusch, sowie von der Kreisverwaltung, Dr. Wolfgang Frey, ging es dann zur Exkursion an verschiedene Weiher der Seenplatte, wo die dort zuständigen Bachpaten ihre Arbeit am Gewässer vorstellten.

Herr Mauden, SGD Nord, stellte die Hege von Fischbeständen in natürlichen Gewässern unter Bedingungen des fortschreitenden Klimawandels vor.

Gegen 16:00 Uhr fuhren die Bachpaten der Verbandsgemeinde Hamm(Sieg) nach Hause. „Es war für uns ein sehr lehrreicher Tag, an dem wir unser Wissen über Gewässer und Natur verbessern konnten“, so die übereinstimmende Meinung am Schluss.