Nachrichten aus dem Hammerland

Aktuelles

aus der Verbandgemeinde Hamm (Sieg) und ihren Ortsgemeinden.

Raiffeisenwoche 2022

Vom 5.-12. Juni 2022 findet erstmalig die Raiffeisenwoche statt, eine gemeinsame Initiative der Verbandsgemeinden Hamm (Sieg) und Altenkirchen-Flammersfeld sowie der Stadt Neuwied. Die Raiffeisenwoche soll die Aufmerksamkeit auf seine Geburts- und Wirkungsstätten steigern und hoffentlich viele Gäste in unseren schönen Westerwald bringen. 

Mit diversen Attraktionen, Führungen, Vorträge und einem reichhaltigen Unterhaltungsprogramm zu Themen von Raiffeisen (Genossenschaft, Bergbau, Landwirtschaft, Bildung, Glaube…) soll Raiffeisen erlebbar, die Aktualität und Strahlkraft seiner Idee sichtbar gemacht werden.

Auftakt ist am 5. Juni in Güllesheim mit „Let’s go Raiffeisen!“, einer Sternwanderung mit Regionalmarkt und Bühnenprogramm. Hier ist der Name der Veranstaltung Programm!

Die Raiffeisenwoche endet mit dem Raiffeisenmarkt in Hamm (Sieg), einem bunten Marktgeschehen mit Musik, Mitmach-Aktionen und eigener „Kindermeile“.

Zu den Aktionen gehören außerdem:

  • "So bunt ist unser Glaube" - Ausstellung in der Katholischen Kirche in Hamm (Sieg) mit Bildern gemalt/gestaltet von Gemeindemitgliedern
  •  Raiffeisen Erlebnisfahrt: eine geführte Bustour entlang der historischen Raiffeisenstraße von Neuwied nach Hamm (Sieg) und zurück, mit Zustiegsmöglichkeit in Flammersfeld. Informationen und Anmeldung bei der Volkshochschule der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld vhs@vg-ak-ff.de,  Tel. 02681 85-196
  • Neue Fahnen fürs Raiffeisenland - eine Aktion der Deutschen Raiffeisengesellschaft
  • Einen Info-Abend zu „enkeltauglich leben“, einem Seminar der Evangelischen Akademie für Land und Jugend e.V. Hier bekommt man einen Einblick, wie Raiffeisens Ideen die eigene Welt hier und heute verändern können. Mit anderen Worten trifft Raiffeisen auf Gemeinwohlökonomie.
  • Backestag an der Seifermühle: die denkmalgeschützte Wasserkraftmühle öffnet ihre Türen. Bei der Mühlenbesichtigung wird alte Handwerkkunst beigebracht, und es gibt Leckereien aus dem Backes zu verköstigen.
  • TOMORROW - Die Welt ist voller Lösungen: Filmvorführung im Wied-Scala Programmkino & Café in Neitersen. Ein zweistündiger, mit dem César als bester Dokumentarfilm prämierter Film, der beweist, dass aus einem Traum die Realität von morgen werden kann, sobald Menschen aktiv werden.
  • Sonderöffnungszeiten vom Deutschen Raiffeisenmuseum in Hamm (Sieg): Montag-Freitag von 9-13 Uhr und von 14-18 Uhr, Samstag und Sonntag von 11- 18 Uhr
  • Sonderführungen der RaiffeisenbotschafterInnen
  • Raiffeisen-Rallye und weitere Gewinnspiele
  • und vieles mehr. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.hamm-sieg.de/raiffeisenwoche