Blick ins Holperbachtal

Freizeit & Tourismus

...im HammerLand bedeutet vor allem, Natur zu erleben. Ob zu Fuß oder mit dem Mountainbike: Die Landschaft des Westerwaldes bietet vielfältige Abwechslung.

Kultur- und Genusssommer 2021

Kultur- und Genusssommer 2021

Vom 02. Juni bis 03. Oktober 2021 in der Verbandsgemeinde Hamm (Sieg)

Die Veranstaltungsreihe der Verbandsgemeinde Hamm (Sieg), in Kooperation mit den Gastronomen, Vereinen und Kulturschaffenden, auch in diesem Jahr ein riesen Erfolg.

Hier machte die Vielfalt den Unterschied -Dietmar Henrich, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Hamm (Sieg)-

Fast jedes Wochenende war bestückt mit einem kulturellen Höhepunkt. Zum bunten Programm zählten: Sportevents, Ausstellungen, Konzerte und Festivals, Theater, Lesungen...

Zu jedem Event war hervorragende Verpflegung inklusive. In Marienthal allein standen 5 Gastwirte zur Verfügung. Auch die Übernachtungsmöglichkeiten waren in direkter Nähe möglich. Zu der Gastfreundschaft kam die Originalität der Events hinzu: im Naturcamp Alte Wiese erlebte man am Lagerfeuer handgemachte Musik oder Lesungen bei entsprechender Bewirtung, im Kunsthaus Wäldchen, tat sich Künstler bei der Openarts Werkfabrik kurzfristig zusammen und präsentierten dem Publikum etwas Grandioses. Die Events fanden überwiegend Open-Air statt, also der Situation angepasst, und dafür wurden besondere Kulissen geschaffen, ob für Open-Air-Kino oder auf der Waldbühne. Auch die heavy metal Bühne auf dem Obersalterberger Hof war einmalig. Der Besuch der Veranstaltungen ließ sich außerdem prima mit einem Erlebnis verbinden z.B. mit einer Wanderung auf dem WesterwaldSteig oder dem Natursteig Sieg. 

Für große und kleine Künstler, Bekannte und und Unbekannte war die Bühne offen. Jeder durfte sich präsentieren. Die Mischung hat's gemacht!  

Das Angebot richtete sich an alle. Ob Kinder, Familien, alt, jung...für jeden Geschmack und auch Geldbörse war etwas dabei.

Leider müssten manche Künstler zurückgewiesen werden, da das Programm voll belegt war. Diese Events wurden auf nächste Jahr verschoben, da dürfen Sie wieder gespannt sein.

Wer auch im nächsten Jahr dabei sein möchte, sei es mit einem Programmpunkt oder als Gastgeber, kann sich schon hier anmelden:

Die Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) bedankt sich bei allen Beteiligten, Gastronomen, Eventpartner, Künstler. Sie haben diesen Sommer zu einem kulturellen Hochgenuss gemacht. 

Hier alle Veranstaltungen im Überblick:

1
false

Kultursommer Kloster Marienthal

02. Juni-03. Oktober im Biergarten der Klostergastronomie in Marienthal
Tolle Konzerte, verschiedene Musikrichtungen in Biergartenatmosphäre. 

Mehr

Open arts Kultur-Festival

Juni-September im Kunsthaus Wäldchen
Open-Air-Kino, Konzerte und Kunstperformances im Kunsthaus Wäldchen

Mehr

Calefax Reed Quintett

3. Juni im Kunsthaus Wäldchen
das großartige Rohrblatt-Quintett aus Amsterdam spielt aus drei Jahrhunderten: Rameau, Schumann und Gershwin.

Kurze Krimis und kleine Geschichten

10. Juli 2021
Die Literatur Werkstatt Altenkirchen zu Gast in Hamm (Sieg).
Helga Hellenstein und Dany Keller lesen aus ihren Werken. Kurze Krimis und kleine Geschichten im KulturHaus Hamm (Sieg) 

1
true

Kochen in der Natur

17. Juli und 21. August 2021
Im Kloster Marienthal
Nahrungsmittelaufnahme mal aus einem anderen Blickwinkel sehen. Es wurden hauptsächlich vegetarischen Zutaten, Kräutern und/oder Wildfleisch über der offenen Flamme oder im Erdofen gekocht. Kräuter sammeln, verschiedene Zutaten und Zubereitungsmöglichkeiten besprechen, einfache Teige herstellen, Lehmtaschen in der Glut brennen, selbstgemachten Kräutertee probieren… und am Ende des Tages zufrieden und satt sein. 

Ente, Tod und Tulpe

17. Juli 2021 
Im KulturHausHamm
Die Bartelsbühne Flammersfeld e.V. präsentierte eine Geschichte über das Sterben und die Fragen, die wir uns alle schon einmal gestellt haben. Philosophisch, besinnlich und traurig, aber auch tröstlich, komisch und überraschen. 

Vollmond-Fackelwanderung

24. Juli 2021
Geschichte und Geschichten über den Bergbau und das Kloster Marienthal

European Open Obedience

31. Juli - 01. August 2021
auf der Sportanlage in Fürthen- Oppertsau. Europameisterschaft der "Hohen Schule des Gehorsams"

1
true

Waldbaden

Juli-September im Naturcamp "Alte Wiese"
"Spüre die Magie deiner Sinne" mit Kirsten Wolff, Kursleiterin Waldbaden und Achtsamkeit im Wald.

Rahmentrommelbau

6.-8. August 2021
3 Tage lang, unter fachkundiger Anleitung, die eigene Rahmentrommel aus Hirschhaut inkl. Schlägel bauen. Corona konform hauptsächlich im Freien und am offenen Lagerfeuer. Fertigung mit Naturmaterialien und Naturkleber. 

Bruchertseifer Sommergarten 2021

12.-15. August 2021
Kultur am Dorfplatz mit Blechsauga, G2, Street Life und Marco Pecere, der für den erkrankten Klaus Zeiler eingesprungen ist. Ein Spielmobil und eine Hüpfburg sorgten für beste Unterhaltung bei den jungen Dorfbewohnern. 

Hoflärm Backyard Session 2021

13.-14. August 2021
Rock-Festival auf dem Obersalterberger Hof in Marienthal

1
true

Raiffeisentriathlon Hamm (Sieg)

15. August 2021
in und um Waldschwimmbad
300 m Schwimmen, 15 km Radfahren und 6,5 km Laufen

Lesung "unter den Linden"

20. August 2021
Die Literaturwerkstatt Altenkirchen im Marienthaler Hof mit Dany Keller, Roswita Lemm und Ilme Wilberg. Die Hobbyautoren lasen aus ihren eigenen Werken Kurzgeschichten vor.

Familienprogramm im Kulturhaus

21. August 2021
Lesung mit dem Kinderbuchautor Florian Richter  und Konzert mit dem Kinderliederkomponist Dominik Merscheid

Lagerfeuerromantik im Naturcamp Alte Wiese

22. August 2021
mit Jörg Brück (Fensterkonzerte on-Tour). Handgemachte Musik, dazu Leckeres vom Grill.

1
true

Westerwälder Literaturtage zu Gast in Marienthal

28. August 2021 
Annegret Held las im Waldhotel „Unser Haus der Begegnung“ aus ihrem Westerwald-Roman „Eine Räuberballade“. Im Anschluss an die unterhaltsame Lesung sprach die Autorin gerne mit dem Publikum und signierte ihre Bücher. Danach bestand die Möglichkeit, im Haus der Begegnung Westerwälder Spezialitäten zu essen. 

Autorin Sonja Roos, blond, kinnlanges Haar hält lächelnd ihren neuen Roman auf dem Schoß.

Literarischer Abend mit Sonja Roos

2. September 2021
Sonja Roos las auf Einladung des Landfrauenverbands Kreis Altenkirchen Open Air auf der Waldbühne am Kloster Marienthal aus ihrem zweiten Roman „Der Windhof“.

Jörg Hegemann

04. September 2021 
Boogie Woogie Pianokonzert im Kulturhaus. Die faszinierende Musik der 30er Jahre - mitreißend und virtuos-

Lampenfieber im Kulturhaus

11. September 2021 
Die Amateurtheatergruppe Lampenfieber präsentierte "ein wenig Spaß im September", einem Rückblick auf vergangene Theaterstücke.

1
true

Tag der offenen Museen

12. September 2021 von 14-17 Uhr
mit kostenfreier Eintritt ins Deutsche Raiffeisenmuseum, ins Haus der Heimatfreunde und in der Museumsscheune und vielen Aktionen wie ein Sägewettbewerb und attraktiven Preisen zu gewinnen. 

Lesecamp für Kinder auf der Alten Wiese

19. September 2021 um 14 Uhr
Die Literaturwerkstatt Altenkirchen las Kindern im Naturcamp Alte Wiese Märchen und Abenteuergeschichten vor. Anschließend gab es Würstchen und Stockbrot am Lagerfeuer.

Wo die Ostsee Westsee heißt

22. September 2021 um 19 Uhr
Westerwälder Literaturtage zu Gast im Kulturhaus.
Tilmann Bünz, der langjährige ARD-Korrespondent für das Baltikum und Skandinavien erzählte von Erlebnissen und Begegnungen, von den verschwundenen Synagogen von Vilnius und der Renaissance der Holzhäuser von Riga, er verriet, wie man auf dem Kurischen Haff bei 20 Grad minus Stinte fangen kann und weshalb jeden Tag 100 Menschen aus Litauen auswandern. 

Lagerfeuerromantik im Naturcamp Alte Wiese

26. September 2021 um 17 Uhr
Jojo Weber spielte u.a. Akustik Rock und Popmusik. Dazu gab -bei freiem Eintritt- Leckeres vom Grill.