Deutsches Raiffeisenmuseum

Friedrich Wilhelm raiffeisen

Der Begründer des ländlichen Genossenschaftswesens wurde in Hamm (Sieg) geboren.

Deutsches Raiffeisenmuseum

Das Foto zeigt das Raiffeisenmuseum Hamm (Sieg) von außen.

Videoquelle: "Multimediales, ganz neues Raiffeisen-Museum" SWR Aktuell Rheinland-Pfalz vom 05.11.2018 19.30 Uhr

Das Deutsche Raiffeisenmuseum gewährt dem Besucher einen Einblick in Leben und Werk des größten Sohnes von Hamm (Sieg), der historischen Persönlichkeit Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Die „Heimatfreunde im Hammer Land“ führen die Besucher gerne individuell durchs Haus und wissen die Rundgänge mit Fakten und Anekdoten zu würzen. Der Eintrittspreis beträgt pro Person 3,00 €. Bei Anmeldung von größeren Gruppen können Preisnachlässe vereinbart werden. Inhaber der Ehrenamtskarte des Landes Rheinland-Pfalz erhalten 50% Ermäßigung auf dem Eintrittspreis.

Ehrenamtskarte Rheinland-Pfalz
Bild: Staatskanzlei RLP / Viskon

Ausstellungsräume

FÜHRUNGEN

Keine Mitarbeiter gefunden.