Bau eines Regenüberlaufbeckens (RÜB) und eines Regenrückhaltebeckens (RRB) im Bereich des ehemaligen Marktplatzes in Hamm

Einschalungsarbeiten und „unvollendete“ Wände bestimmen zur Zeit das Bild beim Bau des Regenüberlaufbeckens (RÜB) und des Regenrückhaltebeckens (RRB) im Bereich des ehemaligen Marktplatzes in der Schützenstraße in Hamm. Die Betonarbeiten sind zwischenzeitlich so weit fortgeschritten, dass mit der Schalung der abschließenden Decke begonnen wurde. Im Bild zu sehen sind die bis über 6 Meter hohen Betonpfeiler, auf denen die noch zu betonierende etwa 60 Zentimeter starke Betondecke ruhen wird. Weiter auszumachen ist die Trennung der beiden Bauwerkteile „Regenrückhaltebecken“ und „Regenüberlaufbecken“, davon der funktionale Teil des  Regenüberlaufbeckens im rechten Bildteil als „Etage“ im Gesamtbauwerk.

 

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Die Badesaison ist eröffnet!

Badezeit: täglich von 10-20 Uhr

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK