„Die Phantastischen 11“ im Mathematikum

Ein ganzes Jahr forschten die Schulkinder-Forscherkinder der Kita „Die phantastischen Vier“ aus Fürthen mit ihrer Erzieherin Ute Gerke.

 

Forscherkinder im Mathematikum  SAM 4760Es wurde mit Luft und Wasser experimentiert, dabei traten auch mathematische Fragen auf: Gibt es noch andere Seifenblasenformen als runde? Wie baut man eine Brücke über einen Fluss ohne Nägel? Nun sollten den Kindern und Erzieherinnen diese Fragen beantwortet werden. Die Forscherkinder machten sich zu einem spannenden und interessanten Ausflug ins Mathematikum nach Gießen auf. Zunächst wurde das große Mathematikum erobert, in den einzelnen Abteilungen wurde gepuzzelt, Formen zusammengesetzt und vieles mehr, es gab Mathematik einfach zum anfassen. Danach zeigte Museumsführer Boris Simon den Kindern das „Minimathematikum“. Nach einem Sitzkreis, bei denen die Regeln des Mini-Mathematikum besprochen wurden, ging es auch schon ans Experimentieren. Am großen Zahlenkreis wurde die Kinder am Zahlentisch SAM 4803gemeinsam der Zusammen-hang zwischen den Zahlen 1 - 12  und charakteristischen Gegenständen hergestellt. Dann konnten die Kinder nach eigenen Interessen weiterforschen. Sie suchten zum Beispiel am Labyrinth den Weg einer Biene mit den Augen und führten dann die Biene durch das Labyrinth. An der Kugelbahn wurde experimentiert, welche Bahn die kürzeste ist. Natürlich wurden auch die Fragen der Kinder beantwortet, so erfuhren sie, dass auch vier- und dreieckige Seifenblasen möglich sind, auch das konnten die Kinder ausprobieren. Die Zeit zum Experimentieren verging viel zu schnell. Als es Zeit wurde nach Hause zu fahren, waren sich die Kinder einig, das war der schönste Ausflug des Jahres. Die vielen Eindrücke wurden auf der Rückfahrt im Bus noch lange besprochen.

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK