Verlängerung der Felix-Auszeichnung für die Kindertagesstätte „Die Phantastischen Vier“ in Fürthen

Die Kinder und ErzieherInnen der Kita Fürthen erhielten die Verlängerung der Felix-Auszeichnung „Wir singen mit Felix“ des Deutschen Chorverbandes, die erstmals im Jahre 2009 für das musikalische Wirken in der Einrichtung verliehen worden war.

 

Christine Wendel übergibt der Erzieherin Anna Wall die Felix- Auszeichnung 

Das Singen als tägliches Angebot in Begleitung mit Instrumenten ist in der Kita Fürthen konzeptionell festgeschrieben. Tägliches Singen, Anpassen der Lieder an die kindliche Stimme, eine vielfältige und altersgemäße Liedauswahl und das Singen von Liedern aus anderen Kulturkreisen sind einige Kriterien die zu erfüllen sind, um die Auszeichnung zu erhalten.

 


Christine Wendel übernahm im Namen des Deutschen Chorverbandes die Verleihung. “Der Deutsche Chorverband verleiht der Kinder-tagesstätte ‚Die phantastischen Vier’ die Verlängerung der Auszeichnung des Felix in Anerkennung der seit Jahren sehr guten Arbeit in den Bereichen des Singens und Musizierens mit Kindern“, bekundete Christine Wendel und lobte die vorbildliche Weise und Qualität der täglichen Förderung und die große Vielfalt der Angebote.

 


„Hier ist der Felix aus gutem Grund und hier soll er bleiben“, mit diesen Worten übergab
Wendel den Kindern den „Felixnachwuchs“ und überbrachte im Namen der Chorverbände die herzlichsten Glückwünsche.


 

 

„Die Phantastischen Vier“ beim großen Singkreis

 

An der kleinen Feierstunde nahmen auch viele interessierte Eltern teil, die genauso begeistert und erfreut über die musikalischen Fähigkeiten ihrer Kinder waren. Erzieherin Anna Wall, in der Kita für die musikalische Bildung zuständig, nahm die Urkunde und eine Überraschung für die Kinder entgegen. Leiterin Gabriele Sevenich–Kaiser bedankte sich bei allen Beteiligten für ihr Kommen und bei ihrer Kollegin Anna Wall für deren besonderen Einsatz beim Musizieren und Singen mit den Kindern.

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK