Büste von Alfred Hrdlicka zur Vernissage der zweiten Staffel im Hammer KulturHaus

Die Eröffnung der zweiten Staffel des Radierungszyklus von „48 Radierungen zur Revolution von 1848“ des berühmten österreichischen Grafikers und Plastikers Alfred Hrdlicka am Sonntag, 21.04. um 11.00 Uhr im Hammer KulturHaus, wird bereichert um eine Keramikbüste Hdrlickas.

 

 

 

 

 

 

Sie wurde geschaffen von Marlis Krug aus Altenkirchen. Die gebürtige Siegenerin hat Mitte der 2000er Jahre zur Bildhauerei gefunden.Sie hat unter anderem bei Paul Adveno in Köln studiert, sowie ein Aufbaustudium in Bonn absolviert. Studienaufenthalte in der Toskana und Studien an der Alanus Hochschule Alfter vertieften ihre bildhauerische Arbeit. Schon früh zeigte sie sich beeindruckt vom Werk Hrdlickas, und so schuf sie nach  seinem Tod die  ausgestellte Porträt-Büste.


Zeitgleich wird die Wanderausstellung „Flucht und Migration“  eröffnet, Arbeiten von Frauen im Rahmen eines Projekts der Landjugendakademie Altenkirchen.  

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Die Badesaison ist eröffnet!

Badezeit: täglich von 10-20 Uhr

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK