Oberseelbach im SWR Fernsehen

Portrait am 22. April in der "Landesschau Rheinland-Pfalz"
 


Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR Fernsehen in der Reihe "Hierzuland" liebevolle Ortsporträts. Ein achteinhalb Minuten langer Beitrag über Oberseelbach läuft am Dienstag, den 22.4. ab 18.45 Uhr innerhalb der "Landesschau Rheinland-Pfalz".


Straßennamen, die sucht man in Seelbach vergeblich. Das 140-Einwohner-Dorf bei Hamm an der Sieg ist in drei Ortsteile gegliedert: Marienthal, Niederseelbach und Oberseelbach, und die sind jeweils durchnummeriert. Das genügt hier als Postadresse. Oberseelbach ist, der Name deutet es an, der höchstgelegene Ortsteil.


Rund ein Drittel seiner Einwohner lebt in den Mietwohnungen der Familie Lindlein. Die sind Ende der 80er Jahre entstanden, als die Lindleins die Landwirtschaft an den Nagel hängten. Ställe und Scheunen ihres Bauernhofs bauten sie zu modernen Wohngebäuden um, eine Entscheidung, die sie bis heute nicht bereut haben.


Nur eine Familie hier hielt der Landwirtschaft die Treue, die Schneiders. "Ich bin mit dem Bauernhof groß geworden, mit acht Jahren habe ich zum ersten Mal gemolken", sagt Ingrid Schneider. Tagsüber arbeitet sie alleine auf dem Hof, ihr Mann hat einen Job als Kunststofftechniker. Kein Problem für die zähe Mittfünfzigerin, sie liebt die Arbeit mit ihren Mutterkühen und den Kälbern, könnte gar nicht ohne die Tiere leben. "Die sind mein Halt, wenn ich Stress habe rede ich mit ihnen, da brauche ich keinen Psychiater."


Oberseelbach ist ein schöner Flecken Erde, das hat auch Simone Gutacker direkt gespürt. Die evangelische Theologin verliebte sich vor sechs Jahren in ein altes Fachwerkhaus. "Sozusagen das Herz von Oberseelbach, aber dieses Herz hatte zu schlagen aufgehört, war heruntergekommen." Sie hat sich des alten Hauses angenommen und es, trotz vieler Schwierigkeiten, in ein Schmuckstück verwandelt.

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Die Badesaison ist eröffnet!

Badezeit: täglich von 10-20 Uhr

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK