Ortsgemeinde Roth überreichte Spende an Kinderkrebshilfe Gieleroth

Für die Ortsgemeinde Roth überreichte Ortsbürgermeister Udo Hammer den Erlös des letztjährigen Weihnachtsmarktes in Höhe von 500 Euro an Schriftführer Ulrich Fischer von den Freunden der Kinderkrebshilfe Gieleroth, Verein für krebs- und schwerstkranke Kinder.

 

Den Erlös aus dem gemeindlichen Weihnachtsmarkt in Roth überreichte Ortsbürgermeister Udo Hammer, rechts, an Ulrich Fischer von der Kinderkrebshilfe Gieleroth.Fischer, auf die Arbeit des im Jahre 1995 gegründeten gemeinnützigen Vereines eingehend, übermittelte einen herzlichen Dank. „Wir werden die Spende mit dorthin weiterleiten, wo sie vordringlich benötigt wird.“ Zuvor hatte Hammer allen am gemeindlichen Weihnachtsmarkt beteiligten Helferinnen und Helfern, insbesondere den Familien Drebitz und Moll, Lob und Anerkennung für das Engagement ausgesprochen.


Zielsetzungen der ehrenamtlich tätigen und weit über die Region hinaus bekannten Gielerother Kinderkrebshilfe, die zum Ende des vergangenen Jahres Spendenschecks in Höhe von 261.884,44 Euro weiter geben konnte, sind die Übermittlung von Erleichterungen gegenüber den Kindern und deren Familien während der schweren Zeit der Pflege und der Betreuung, Sicherung und Verbesserung der medizinischen Versorgung der Kinder, Hilfestellungen bei finanziellen Engpässen in den betroffenen Familien, Vermittlung einer räumlichen Nähe der Eltern zu ihren Kindern während der Klinikaufenthalte sowie Unterstützungen bei Verhandlungen mit Krankenkassen, Behörden und anderen Institutionen. Seit Bestehen der Kinderkrebshilfe Gieleroth wurden von dieser über 2 Millionen Euro weiter geleitet. Weitere Auskünfte erteilen Vorsitzende Jutta Fischer und Schriftführer Ulrich Fischer, Telefon: 02681-2288.

 

Text und Foto: Rolf-Dieter Rötzel

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK