Exkursion zur Gedenkstätte Hadamar

Der Geschichts-Grundkurs der IGS Hamm/Sieg (Klassenstufe 13) besuchte in Begleitung der Lehrkräfte Diana Nentwig und Michael Wertebach die Gedenkstätte für die Opfer der NS-Euthanasie-Verbrechen in Hadamar.

 

Die Schüler/innen der Jahrgangsstufe 13 der IGS Hamm mit ihren Geschichtslehrern Diana Nentwig und Michael Wertebach in Hadamar.

 

Da der Nationalsozialismus im Unterricht der Grundkurse ein wichtiges Thema war, sollte den Schüler/innen ein Halbtagesausflug Einblicke in die Problematik der „NS-Euthanasie“ gewähren, denn in Hadamar befand sich während des Nationalsozialismus eine Euthanasie-Anstalt, in der beeinträchtige Menschen von 1941-1945 umgebracht wurden. Nach der Ankunft vor Ort lieferte eine Führung durch die Gedenkstätte den Schüler/innen einen historischen Abriss über die in der Landesheilanstalt begangenen Morde. Anschließend wurde die Gruppe durch den Keller der Anlage geführt, in dem sich eine Gaskammer, Sezierräume und auch Brennöfen befanden. Ebenso wurde ein Friedhof mit Massengräbern besichtigt. Der Besuch der Gedenkstätte, über den  Sara Fee Fieweger und Laura Kleimann diesen kurzen Bericht schrieben, vermittelte den Schüler/innen auf interessante, jedoch auch eindringliche Weise die Grausamkeit der NS-Euthanasie-Morde.

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK