Klasse 3b im Heimatmuseum

Die Klasse 3b besuchte im Rahmen des Sach- und Deutschunterrichts das Hammer Heimatmuseum.
 

Klaus Schumacher von den Hammer Heimatfreunden erläuterte den Schülern ausführlich, wie die Menschen früher lebten. Die Drittklässler konnten eine alte Schulklasse besichtigen und an alten Tischen und Bänken Platz nehmen. Auch das Schreiben an der Tafel und das Blättern in alten Büchern waren ausdrücklich erlaubt. Fasziniert hat die Kinder das Spielen auf den alten Instrumenten und das Kennenlernen alter Werkzeuge und Alltagsgegenstände. So erfuhren die Kinder, wie früher Schuhe hergestellt wurden, wie Bergbau betrieben wurde und wie ein früheres Postzimmer aussahen. Für Kinder und Lehrer war es ein interessanter und kurzweiliger Vormittag. Den Kindern hat im Hammer Heimatmuseum besonders gut gefallen, dass sie alles anfassen und ausprobieren durften. Einige Kinder waren so begeistert, dass sie mit den Eltern noch mal das Museum besuchen wollen. Sie erkundigten sich nach den Öffnungszeiten. (Freitags von 15.00 bis 17.00 Uhr). Alle Besucher bedankten sich bei dem ehrenamtlichen Museumsleiter Klaus Schumacher.

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK