Frauenchor Pracht

Jahreshauptversammlung
 

Im Namen des Frauenchores konnte  die 1. Vorsitzende Isolde Krämer 23 Gäste – 21 aktive und 2 passive Mitglieder – zur Jahreshauptversammlung im Vereinslokal „ Am Dorfplatz“ begrüßen.

 

Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres – es waren die beiden passiven Mitglieder Erna Hartwig und Veronika Dommasch – dankte die Vorsitzende allen Sängerinnen, dem Vorstand, allen unermüdlichen Helfern bei Veranstaltungen und den passiven Mitgliedern für die langjährige Unterstützung.

 

Keine der 42 stattgefundenen Proben hat Helga Bachmann versäumt. Christine Wendel vom Chorverband Rheinland Pfalz ehrt Brunhilde Grohs und Erika Klein und Hannelore Vogel (von links) für 25 Jahre aktive Sangestätigkeit.


An die Auftritte des Chores erinnerte die Protokollführerin Heike Schäfer in ihrem Geschäftsbericht.  Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz. Die gemeinschaftlichen Erlebnisse, wie der Tagesausflug zur Sektprobe nach Wachenheim, sowie der 3-tägige Ausflug nach Bemerode bei Hannover, hatten allen aktiven und passiven Teilnehmern viel Freude bereitet und den Zusammenhalt gefestigt. Beim Zwiebelkuchen- und Federweißenfest im Vereinslokal konnte die Vorsitzende viele Gäste begrüßen.

 

Mit einem Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt war der Chor wieder mit selbst angefertigten Artikeln und Getränken vertreten.

 

Es musste aber auch auf die negativen Seiten hingewiesen werden. Der Chor hat z. Zt. 27 aktive Sängerinnen, 10 Ehrenmitglieder und 49 passive Mitglieder. Im Kassenbericht, vorgetragen von Elisabeth  Ebach, zeigte sich, dass die Einnahmen nicht die Ausgaben deckten. Die schrumpfende Mitgliederzahl mache sich finanziell wie auch stimmlich deutlich bemerkbar.

 

Eine einwandfreie Kassenführung bescheinigten die beiden Kassenprüfer Nina Geldsetzer und Marion Tiefenböck, woraufhin dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt wurde.

 

Brunhilde Grohs und Erika Klein (von links) werden von der Vorsitzenden Isolde Krämer für 25 – jährige Mitgliedschaft im Frauenchor Pracht geehrt. Christine Wendel  ehrte im Namen des  Chorverbandes  Rheinland-Pfalz für 25-Jahre aktive Sangestätigkeit Brunhilde Grohs, Erika Klein und Hannelore Vogel mit der silbernen Ehrennadel.

 

Für 25-jährige Mitgliedschaft im Frauenchor Pracht wurden ebenfalls Brunhilde Grohs und Erika Klein mit einer Urkunde geehrt.

 

Ebenso erfolgte die Überreichung der Urkunde noch an Inge Schaffrath, Heike Zeuner und Artur Krämer.

 

Im neuen Terminplan für 2013 sind viele Aktivitäten vorgesehen. Es sind Einladungen zu mehreren Sängerfesten eingegangen. Am 24. März nimmt der Chor am Kreisleistungssingen der Stufe 1 vom Chorverband Altenkirchen teil, am 07. April findet ein Gedenksingen für die verstorbenen Mitglieder um 10.00 Uhr im Gottesdienst in der ev. Kirche im Hamm statt, und am 12. Oktober ist ein Konzert der Chor-AG Hamm – anlässlich des 90-jährigen Bestehens des Kreis-Chorverbandes Altenkirchen – mit mehreren Chören in Planung.

 

Am 17. Und 18 August feiert der Frauenchor wieder ein Sommerfest mit der Dorfgemeinschaft und mehreren Chören.

 

Der diesjährige 4-tägige Ausflug führt im September nach Oberstaufen zum Almabtrieb. Hierzu wird eifrig eingespart, wie auch zu einer Tagesfahrt nach Köln mit vorgesehenem Programm. Auch St. Martin und der Weihnachtsmarkt sind wieder fest eingeplant.

 

Ganz besonders würde sich der Frauenchor freuen, wenn sich interessierte Frauen entschließen könnten, an den geplanten Vorhaben und Auftritten teilzunehmen und den Chor mit ihrem Gesang zu unterstützen. Die Proben finden jeweils mittwochs von 18.00 – 19.30 Uhr im Vereinslokal „ Am Dorfplatz“ statt.

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK