„Gut Drauf“ durch die Sommerferien in Hamm

Zufriedene Ferien erlebten insgesamt 36 Kinder im Alter zwischen 7 und 13 Jahren.
 

 

Die Mitarbeiterinnen des Ev. Jugendzentrums Hamm, die Schulsozialarbeiterinnen der IGS HTolle Schlüsselanhänger filzten die Teilnehmer der Ferienbetreuung.amm und viele weitere ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen boten den Kindern ein vielfältiges dreiwöchiges Ferienprogramm an. Wie in den Jahren zuvor, war der Besuch des Panorama Parks und des Kölner Zoo’s ein ganz besonderes Ereignis während der Ferienbetreuung. Ebenfalls gab es wieder viele Bastel- und Werkangebote, es wurde viel gespielt und zwischendurch auch relaxt. Die Bibliothekarin Susanne Lützenkirchen begeisterte die jüngeren Teilnehmer der Ferienbetreuung mit dem Goethe-Gedicht „Der Zauberlehrling“ und auch noch Tage nach der Lesung hörte man aus verschiedenen Ecken immer wieder die Worte „Walle, walle...“.

 

Da die Kinder der Ferienbetreuung aktiv an der Programmgestaltung beteiligt wurden, planten diese kurzerhand ein tolles Kickerturnier am letzten Tag der zweiten Ferienwoche.

 

Viel Spaß hatten die Kinder bei dem Spiel „Fang das Krokodil“ an der Sieg.In der dritten Woche organisierten einige ortsansässige Vereine aus Hamm ein buntes Ferienprogramm. Vereinsmitglieder des Schützenvereins Hamm, der DLRG Hamm und des Schäferhundvereins Opperzau gestalteten ein tolles, abwechslungsreiches Programm für die Teilnehmer der dritten Ferienwoche. Die Kinder bekamen die Chance die Vereine spielerisch kennenzulernen und hatten viel Spaß an den angebotenen Aktionen. Wie bereits in den Osterferien, töpferte Keramikerin Ines Schmitt gemeinsam mit allen Teilnehmern tolle Kunstwerke aus Ton.

 

Bereits nach den Sommerferien können Eltern ihre Kinder für die Gauklerwoche vom 08. bis 12. Oktober (Herbstferien) anmelden. Dieses Angebot richtet sich an alle Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Die Ferienbetreuung wurde in Kooperation mit dem Kreisjugendamt Altenkirchen durchgeführt.

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Die Badesaison ist eröffnet!

Badezeit: täglich von 10-20 Uhr

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK