Neue Küche als Gemeinschaftswerk

Viele Spender beteiligten sich an Modernisierung im Jugendzentrum
 


Seit der Erbauung des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses hat sie gute Dienste geleistet, doch nun war endgültig ihre Zeit gekommen: Das Jugendzentrum Hamm hat seine alte Küche außer Dienst gestellt und kocht jetzt in einer neuen. Und weil natürlich auch im Umfeld dieser Einrichtung das Geld knapp ist, war ihre Finanzierung eine Sache vieler Beteiligter. Entsprechend groß war die Gesellschaft bei der Einweihung.


Uli Paul, Mitglied des Verbandsgemeinderates und Gemeindeverbandsvorsitzender der CDU, war sozusagen wie die Jungfrau zum Kind zu der Aufgabe gekommen, nach Sponsoren für eine neue Küche zu suchen. So schnell, dass er selbst überrascht wurde, kamen die knapp 4500 Euro zusammengekommen.


„Wir sind ganz, ganz froh und sehr zufrieden mit der neuen Küche“, bekannten Martina Humberg und Ute Fährmann vom JZ-Team, bevor Pfarrer Andreas Stöcker eine Verbindung zwischen Küche, Essen und Trinken und der gelebten Gemeinschaft herstellte und im Gebet Dank und Segenswünsche aussprach.


Bürgermeister Rainer Buttstedt lobte das Evangelische Jugendzentrum als Herz für die Jugend in Hamm und Umgebung. „Die Jugendlichen fühlen sich wohl hier mitten im Ort.“ Die ganzheitliche, ökumenische Arbeit des Hauses werde von der Verbandsgemeinde weiter unterstützt, kündigte er an. „Durch den demografischen Wandel reden wir viel über ältere Leute. Wir müssen aber auch Entscheidungen für die Jugend treffen.“


Kinder und Jugendliche aus dem Besucherkreis des JZ servierten anschließend in der neuen Küche hergerichtete gesunde Snacks und Saft-Cocktails. (spa)


Übersicht
Originalgröße
 
IMG_8077.jpg
IMG_8077.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
IMG_8083.jpg
IMG_8083.jpg
 
 
 
   
 
 


 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Die Badesaison ist eröffnet!

Badezeit: täglich von 10-20 Uhr

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK