Internationales Work-Camp im Waldschwimmbad Thalhauser Mühle

Vom 28. Juli bis 11. August schlagen zwölf junge Erwachsene aus Taiwan, Süd-Korea, Russland, Türkei, Spanien und Italien im Hammer Waldschwimmbad ihre „Zelte“ zu einem gemeinnützigen Arbeitseinsatz auf.
 

Gussform der Bankseitenteile, Prototyp

 

In einem generationsübergreifenden Projekt werden sie zum einen die Infrastruktur des Geländes für Jugendbegegnungen optimieren, zum anderen den beliebten Gewässerlehrpfad im Seelbachtal mit Ruhebänken seniorengerechter gestalten.


„Talbesetzung“ heißt die soziale Kunstaktion, bei der jeweils zwei der internationalen Besucherinnen und Besucher unter fachlicher Anleitung eine Ruhebank herstellen und bei den Schautafeln des Lehrpfads platzieren sollen. Jede Bank wird individuell signiert und soll über Zeit und Raum unsichtbare aber dennoch reale Verbindungslinien schaffen zwischen Personen und Regionen. „Die Youth Action for Peace“ hat ihren Ursprung im Jahre 1924, als „Christlicher Friedensdienst“. Über intensive Begegnungen mit Menschen aus der ganzen Welt und dem Engagement in gemeinnützigen Projekten will die Bewegung einstehen für soziale Verantwortung, praktische Solidarität und Toleranz.

 
 
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 (2682) 9522 0
Fax: +49 (2682) 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter

Digitale Poststelle


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Raiffeisenmuseum


Waldschwimmbad

 

Sprechzeiten

Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend

"Ich bin dabei"




Volkshochschule
Volksbildungswerk Hamm (Sieg)
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK