Marienthaler Kräuterfestival

Die Kräuter kehren zurück

Das 1. Marienthaler Kräuterfestival verbindet neue Kräuterinitiative mit alter Klostertradition

Zum Flyer 

 


Das Klosterdorf Marienthal bei Hamm (Sieg) ist seit Generationen bekannt und beliebt für seine besonders idyllische Lage zwischen Wäldern und Wiesen, seine lange Klosterhistorie und die bis heute gelebte Gastlichkeit durch die ansässigen Westerwälder Gastronomiebetriebe. Auch wenn die historischen Klostergebäude heute kein aktives klösterliches Ordensleben mehr widerspiegeln, besinnen sich der Ort und vier engagierte Gastronomen zurück auf die große Kräutertradition, die in den Klostergärten und Bibliotheken ihre Wurzeln hat. Gerade auf den Einsatz von Kräutern im Genussbereich setzen die 4 Partner, die Klostergastronomie Marienthal,  Heinzelmännchen Hofcafé, Haus Elisabeth und das Waldhotel Unser Haus. Gemeinsames Ziel ist es, das Klosterdorf Marienthal zum Kräuterdorf weiter zu entwickeln und das damit verbundene kulturelle Erbe wieder ein Stück weit lebendig und erlebbar werden zu lassen. Den Auftakt dazu präsentiert das 1. Marienthaler Kräuterfestival. Neben einem bunten Regionalmarkt mit einem vielfältigen Angebot an Pflanzen und Kräutern, erwarten die Besucher Fachvorträge und Workshops zu Garten- und Kräuterthemen, ein Kräutermärchenzelt und waldpädagogische Aktionen für Kinder sowie die Eröffnung des neuen Wildkräuterspazierwegs, der mit zahlreichen Wildkräuter-Infotafeln um Marienthal führen wird. Kulinarisch locken ein 5-Gänge Kräutermenü mit kulturellem Rahmenprogramm am Samstagabend, Kräuterfrühstücksangebote am Sonntag und jede Menge kleiner kulinarischer Leckereien bei den vier beteiligten Kräuterwirten. Kulinarische Kräuterwochen schließen sich nachfolgend an und machen Lust auf weitere Marienthaler Kräuteraktionen bis zum Jahresende.


Zeit:               Sonntag, 10. Juni 2018 von 11-18 Uhr

Ort:                Klosterdorf Marienthal, 57577 Marienthal

Veranstalter: Verbandsgemeinde Hamm (Sieg)

Kontakt:        Tourist Information Hamm (Sieg)

                     Scheidter Straße 11, 57577 Hamm (Sieg)

                     Tel.: +49 2682 969789

                     Email: hamm@westerwald.info ,   www.hamm-sieg.de


 
 
Newsübersicht
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: 02682 9522 0
Fax: 02682 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sprechzeiten
Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg

IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

F. W. Raiffeisen

Begründer des ländlichen Genossenschafts-wesen, Sohn von Hamm (Sieg).

mehr

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK