Eine Spende im Sinne Raiffeisens: Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) übergibt rund 2100 Euro an Fly & Help

Das ist das Resultat der Benefiz-Veranstaltung zur Taufe des „Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Stadions“. Die Summe war durch Getränke- und Kuchenverkauf sowie Spenden zusammengekommen.


 

Die Idee ging auf Lauren Kahn und Annalena Knipp zurück, die beiden Auszubildenden der Hammer Verwaltung. Sie machten sich auch um die Organisation verdient, denn es gab neben Reden und der feierlichen Enthüllung des neuen Stadion-Schildes ein Leichtathletik-Meeting für Kinder, ein Fußballturnier sowie ein buntes Rahmenprogramm vorzubereiten. Die beiden jungen Frauen waren es auch, die einen Spendenempfänger aussuchen wollten, der zum Raiffeisenjahr 2018 passt.

Fly & Help war da die absolut richtige Adresse. Denn was Gründer und „Chef-Spendensammler“ Reiner Meutsch bei der Übergabe der Summe berichtete, hätte Raiffeisen sicher sofort unterschrieben. 270 Schulen in 41 Ländern der sogenannten Dritten Welt konnte Fly & Help in nur sieben Jahren finanzieren – getreu der Erkenntnis, dass nur Bildung aus der Armut hilft.

Wie beim guten alten Raiffeisen wurde jede neue Schule vor Ort gebaut, damit die Kinder keine langen, möglicherweise gefahrvollen Wege zurücklegen müssen. Und wie bei Raiffeisens Prinzip der Selbsthilfe geht jede neue Schule im Anschluss in den Besitz der Gemeinde über, die sich zur Unterhaltung verpflichtet und gewährleisten muss, dass Kinder religions- und ethnisch neutral aufgenommen werden.


Im Rathaus Hamm entspann sich ein interessantes Gespräch, in dem Meutsch Bürgermeister Henrich und den beiden Auszubildenden erklärte, wie er zu seinem Engagement gekommen ist und dass er zwar dank seiner Galas und Sponsoren häufig mit sehr großen Beträgen zu tun hat, aber dennoch dankbar auch für kleine Spenden ist: „Wenn ich 100 Euro sehe, dann sehe ich 10 Kinder, die man ein Jahr lang mit Schulkleidung und Büchern ausrüsten kann.“





 
 
Newsübersicht
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: 02682 9522 0
Fax: 02682 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sprechzeiten
Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg

IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

F. W. Raiffeisen

Begründer des ländlichen Genossenschafts-wesen, Sohn von Hamm (Sieg).

mehr

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK