Einladung

Einladung zum Liederabend mit Ulrik Remy am 11. November im Kulturhaus Hamm


 


Mit der Reichspogromnacht im Jahr 1938 begann vor 80 Jahren die systematische Verfolgung der in Deutschland lebenden Juden. Zum Gedenken an die Opfer des NS-Terrors laden die beiden Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Heijo Höfer gemeinsam mit dem SPD-Kreisverband Altenkirchen zu einem Liederabend mit dem Komponisten, Schriftsteller und Liedermacher Ulrik Remy ein. Die Gedenkveranstaltung findet am Sonntag, 11. November 2018, um 18.00 Uhr im Kulturhaus Hamm (Sieg) in der Scheidter Straße 11-13 statt.

 

„Wir müssen auch in heutiger Zeit wachsam sein, damit sich das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte nicht wiederholt. Deshalb wollen wir gemeinsam ein Zeichen für Demokratie, Menschlichkeit und Humanität setzen“, erklären die SPD-Politiker übereinstimmend.

 

Zu der öffentlichen Veranstaltung sind alle Interessierte herzlich eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.


Der Schriftsteller, Komponist und Liedermacher Ulrik Remy ist Gast auf der Gedenkveranstaltung der SPD in Hamm.



 
 
Newsübersicht
Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: 02682 9522 0
Fax: 02682 9522 84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sprechzeiten
Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg

IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

F. W. Raiffeisen

Begründer des ländlichen Genossenschafts-wesen, Sohn von Hamm (Sieg).

mehr

Ortsplan

RLPDirekt
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK