Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich in Fürthen

 

Zu einem Verkehrsunfall nach Fürthen wurde die Hammer Wehr gegen 7 Uhr gerufen, um eine eingeklemmte Person aus seinem Fahrzeug zu befreien. Der Unfallverursacher befand sich bei Eintreffen der Feuerwehr noch in seinem Fahrzeug, war jedoch nicht eingeklemmt. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde er in das Krankenhaus nach Altenkirchen gebracht. Der Unfallgegner kam mit dem Schrecken und leichten Verletzungen davon. Die Hammer Wehr übernahm die Sicherungsmaßnahmen an der Einsatzstelle und reinigte die Straße nachdem die Unfallautos abgeschleppt worden sind. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Siegstraße musste während der Rettung- und Bergungsarbeiten teilweise komplett gesperrt werden

 

Feuerwehrleute beim abklemmen der Autobatterie
 
 
Kontakt

Freiw. Feuerwehr Hamm (Sieg)

Fürthener Straße 12

57577 Hamm (Sieg)

Telefon: 02682 96 88 38

Fax:        02682 37 91

Mail: info@feuerwehr-hamm.com

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK