Einsatz Nr. 75

Auto flog aus Kurve und landete im Bach
 

 

                       

 

Bitzen. Am Montagnachmittag, 14. September, kurz nach 15 Uhr, befuhr eine junge Frau mit ihrem Opel Corsa die L 267 zwischen Bitzen und Opperzau. Auf regennasser Fahrbahn verlor sie in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug, prallte gegen eine Leitplanke und überschlug sich. Das Auto landete kopfüber im Bellinger Bach und blieb auf dem Dach liegen. Zwei junge Männer die in einen nachfolgenden Auto den Unfall beobachtet hatten, reagierten sofort, öffneten eine Autotür und befreiten die junge Frau. Der sofort alarmierte Rettungsdienst nahm sie in ihre Obhut. Wie durch ein Wunder wurde die Fahrerin nur leicht verletzt.
Die Freiwillige Feuerwehr Hamm war ebenfalls an der Einsatzstelle, um diese abzusichern und auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen. Da auch kleine Mengen in den Bellinger Bach gelaufen waren, wurde umgehend eine Ölsperre errichtet. Die Wehr war mit vier Fahrzeugen und 13 Feuerwehleuten im Einsatz. Die Straße war während der Bergung des verunglückten Fahrzeugs teilweise komplett gesperrt. (am)

 

Fotos: Alexander Müller

Übersicht
Originalgröße
 
Eine Ölsperre wurde sofort eingezogen, um die auslaufenden Betriebsstoffe aufzunehmen.
Eine Ölsperre wurde sofort eingezogen, um die auslaufenden Betriebsstoffe aufzunehmen.
Eine Ölsperre wurde sofort eingezogen, um die auslaufenden Betriebsstoffe aufzunehmen.
Übersicht
Originalgröße
 
   Bild 2 von 2 Nächstes Bild     Der Abschleppdienst des ADAC holte das Fahrzeug mit einem Kran aus dem Bach.
   Bild 2 von 2 Nächstes Bild     Der Abschleppdienst des ADAC holte das Fahrzeug mit einem Kran aus dem Bach.
Bild 2 von 2 Nächstes Bild Der Abschleppdienst des ADAC holte das Fahrzeug mit einem Kran aus dem Bach.
 
 
 
 
 
   
   
 
 

  • Eine Ölsperre wurde sofort eingezogen, um die auslaufenden Betriebsstoffe aufzunehmen.

  • Bild 2 von 2 Nächstes Bild Der Abschleppdienst des ADAC holte das Fahrzeug mit einem Kran aus dem Bach.
 
 
Kontakt

Freiw. Feuerwehr Hamm (Sieg)

Fürthener Straße 12

57577 Hamm (Sieg)

Telefon: 02682 96 88 38

Fax:        02682 37 91

Mail: info@feuerwehr-hamm.com

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK