Müllcontainer stand in Flammen

Ein brennender Müllcontainer an einer Baustelle in Etzbach riss die Hammer Wehrleute gegen 1.23 Uhr aus dem Schlaf. Die Leitstelle in Montabauer hatte die Funkmeldeempfänger der Wehr ausgelöst. Kurze Zeit später waren der Einsatzleitwagen sowie zwei Tanklöschfahrzeuge auf dem Weg nach Etzbach.

 

           

 

Zwei Feuerwehrmänner mit Atemschutz ausgerüstet löschten die Flammen mit der Mittelschaumpistole ab.

Danach wurde der Container nochmals mit der Wärmebildkamera auf Glutnester überprüft und Teile des Inhaltes entleert, um diese besser löschen zu können. Der Schaden am Container hält sich in Grenzen. Brandstiftung kann als Brandursasche nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei in Altenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zum Ereignis bitte an die Polizei in Altenkirchen (Tel.: 02681/9460). (am)

 

Foto: Alexander Müller

 

 
 
Kontakt

Freiw. Feuerwehr Hamm (Sieg)

Fürthener Straße 12

57577 Hamm (Sieg)

Telefon: 02682 96 88 38

Fax:        02682 37 91

Mail: info@feuerwehr-hamm.com

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK