Aufräumarbeiten nach Unwetter in der VG Hamm

Bei dem Unwetter am Sonntagabend wurden auch in der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg einige Bäume entwurzelt. In einigen Ortsgemeinden fiel auch der Strom aus. Die Feuerwehr Hamm musste mehrere Einsatzstellen anfahren, um Äste und Bäume von den Straßen zu räumen.

 

         

 

Auf der B 256 zwischen Roth und Hämmerholz brach eine größe Astkrone ab und blieb auf einer Fahrbahnseite liegen. Durch die Kräfte der Hammer Wehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und anschließend die Baumkrone mit einer Motorsäge klein geschnitten. Blätter und kleine Äste wurden mittels Besen zur Seite gekehrt. Danach konnte die Bundesstraße wieder befahren werden. (am)

 

Foto: Alexander Müller

 

 

 
 
Kontakt

Freiw. Feuerwehr Hamm (Sieg)

Fürthener Straße 12

57577 Hamm (Sieg)

Telefon: 02682 96 88 38

Fax:        02682 37 91

Mail: info@feuerwehr-hamm.com

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK