Einsatz Nr. 52

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrunfall

 

Nach einem Unfall in Hamm wird die Feuerwehr zum Abstreuen auslaufender Betriebsstoffe alarmiert.

Zwei Fahrzeuge waren auf der Thalhauser Strasse verunfallt. Ein Kleinwagen überschlug sich mehrfach.


            


Der Fahrer wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Feuerwehr aus Hamm streute ausgelaufene Betriebsstoffe mit Bindemittel ab und stellte den Brandschutz sicher. Die Kreisstrasse war während der Aufräumsarbeiten teilweise gesperrt. Im Einsatz waren neben der Polizei, der Rettungsdienst des DRK und die Feuerwehr Hamm mit 4 Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften. (am)


Foto: Alexander Müller

 
 
Kontakt

Freiw. Feuerwehr Hamm (Sieg)

Fürthener Straße 12

57577 Hamm (Sieg)

Telefon: 02682 96 88 38

Fax:        02682 37 91

Mail: info@feuerwehr-hamm.com

weitere Einsätze

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK