Im Notfall ganz nah:

 

die Stationierungsorte der Feuerwehr-Facheinheiten RHOT

 

In Rheinland-Pfalz bestehen folgende RHOT-Facheinheiten, die von dem Fachreferat der ADD seitens des Landes betreut werden:

RHOT I: Hamm / Sieg
RHOT II: Lahnstein
RHOT III: LK Bad Kreuznach
RHOT IV: Frankenthal / Pfalz
RHOT V: Trier
RHOT VI: Zweibrücken
RHOT VII: Südliche Weinstraße

Jeder Facheinheit gehören mindestens sechs ausgebildete Hundeführer an, worunter sich auch viele weibliche Hundeführer befinden.

Die Standorte sind so gewählt, dass in verhältnismäßig kurzer Zeit an jedem Ort des Landes, wo sie gebraucht wird eine Einheit zur Verfügung stehen kann. Falls größere Strecken zur überbrücken sind, werden Hubschrauber eingesetzt. Wenn die RHOT benötigt wird, kann jeder Einsatzleiter über die zuständige Erstalarmierungsstelle der entsprechenden Feuerwehr der RHOT anfordern. Auf Anordnung des Bundes stehen die Feuerwehr - Facheinheiten des Landes Rheinland - Pfalz auch für Auslandseinsätze bereit. Selbstverständlich gilt das auch bei Anforderungen aus anderen Bundesländern.
 
 
Ansprechpartner

Staffelführer

Rüdiger Mertens

Tel.: 02662/4617

Mobil: 0175/2232650

 

Stellv. Staffelführerin

Birgit Kohlhase

Tel.: 0160/2084417

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK