Liebe Besucherin, lieber Besucher - willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Hamm (Sieg), wir freuen uns, sie auf unser Homepage begrüßen zu dürfen und wünschen ihnen viel Spaß auf unseren Seiten !


 

Aktuelle Berichte...

Über eine großzügige Spende in Höhe von 2100 Euro der Volksbank Hamm/Sieg eG freute sich der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Hamm/Sieg e.V. Das Geld soll unter anderem für die Anschaffung von Tablet-PC´s genutzt werden.


Am Sonntagmorgen brannte in Etzbach ein Einfamilienhaus. Die beiden Bewohner konnten sich selbst aus dem Gebäude retten, verletzt wurde niemand. Das Haus ist leider unbewohnbar. Der Sachschaden wird auf circa 250.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehren aus Hamm und Wissen waren mehrere Stunden im Einsatz.


116 Einsätze im Jahr 2019, 12 Wochenend- und 26 Dienstagsübungen in Hamm, dazu Termine auf Kreisebene und bei der Landesfeuerwehrschule: Ein strammes Programm hatte die Feuerwehr Hamm (Sieg) im vergangenen Jahr zu bewältigen. Das ging aus dem ausführlichen Bericht des Wehrleiters bei der Jahresschlussbesprechung hervor.


Am Sonntagmorgen ereignete sich gegen 8.00 Uhr auf der Landesstraße 278 zwischen Wissen und Morsbach ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau schwer verletzt worden ist. Sie wurde beim Aufpall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Wissen, Katzwinkel und Hamm waren im Einsatz.


Am Sonntagmorgen um 1.23 Uhr wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Hamm, Wissen und Katzwinkel von ihren Meldeempfängern geweckt. Auf der Bundesstraße 62 zwischen Wissen und Oettershagen hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem Personen in den verunfallten Auto´s eingeklemmt sein sollten.


Ein Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20 und einen Einsatzleitwagen ELW 1 erhielt die Freiwillige Feuerwehr Hamm in diesem Jahr. Am letzten Samstag fand die offizielle Übergabe und Einsegnung statt. 



Nach einem Einsatzreichen Pfingstsamstag und einer darauf folgenden ruhigen Woche, stand an diesem Samstag wieder eine Übung auf dem Plan. Ein Verkehrsunfall mit unklarer Lage war auf dem Gelände des Industriepark in Etzbach durch den Übungsleiter Alexander Müller vorbereitet worden


Nun war es endlich soweit. Nach langer Planung und der anschließenden Bauzeit konnte unser neuer Einsatzleitwagen bei der Fa. BOS-Mobile in Haren an der Ems abgeholt werden. Am Morgen fand noch eine detaillierte Einweisung durch die Techniker statt. Anschließend machte man sich auf den Weg nach Hause.



 
 

 Aktuelles Thema

Sicherheitshinweise für die Grillzeit !!!




Der unsachgemäße Umgang mit holzkohlebetriebenen Grillgeräten im Garten, auf dem Balkon usw. kann sehr leicht zu Brand-, oder Unfallgefahren führen.


Hinweise lesen sie hier...

  Kurz informiert

nächste Samstagsübung:

Samstag, 15.08.2020 15.30 h

 

nächste Dienstagsübung:

Dienstag, 25.08.2020 18.15 h

 

letzter Einsatz Löschzug:

06.08.2020  10.39 Uhr

Schuppenbrand, Hamm


letzter Einsatz Hundestaffel:

07.07.2020 23.46 Uhr

Vermisstensuche, Mehren

  weitere Info´s

 Interner Bereich

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK