Brand einer leerstehenden Gaststätte

Am frühen Montagmorgen, 17. Oktober gab es Alarm für die Feuerwehr Hamm. Ein leerstehendes Gebäude, ehemals Gaststätte in Wickhausen, brannte . Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache sind aufgenommen.  Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 90.000 Euro geschätzt.

 

Am Montag, den 17. Oktober wird der Polizei in Altenkirchen ein Brand eines leerstehendes Wohnhauses in Pracht-Wickhausen gemeldet. Die Leitstelle in Montabaur alarmierte die Feuerwehr in Hamm mit der Meldung Gebäudebrand mit Menschenrettung. Der Wehrleiter Heiko Grüttner veranlasste sofort die Nachalarmierung der Feuerwehr Altenkirchen, da es sich um ein sehr großes Gebäude handelt.

Beim Eintreffen stellte sich die Lage wie folgt dar. Die Außenfassade brannte vom Erdgeschoss bis zum zweiten Obergeschoss. Im ersten Obergeschoss war eine starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude zu erkennen.


           

                                         Über Steckleitern haben sich die Feuerwehrmänner Zugang zum Balkon des 1. OG geschaffen.      


Das betroffene Gebäude ist unbewohnt, zwei Personen aus dem Nebengebäude konnten sich selbst aus dem Haus begeben. Die Wehrmänner führen sofort Löschmaßnahmen durch. Zwei Trupps gehen mit schweren Atemschutzgeräten ausgestattet in das Gebäude und löschen die restlichen Glutnester. Alle Etagen werden vorsorglich abgesucht und kontrolliert. Nach gut 90 Minuten kann Feuer aus gemeldet werden. Im Einsatz waren neben den Feuerwehren aus Hamm und Altenkirchen auch der DRK Rettungsdienst und der DRK Ortsverein Altenkirchen-Hamm sowie die Polizei Altenkirchen. Ortsbürgermeister Udo Seidler machte sich vor Ort ein Bild vom Ausmaß des Brandes. Der Sachschaden wird auf ca. 90.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (am)


Fotos: Feuerwehr Altenkirchen (5), Wolfgang Wachow (4)

Übersicht
Originalgröße
 
Einsatz Nr. 66-2016-2.jpg
Einsatz Nr. 66-2016-2.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
Einsatz Nr. 66-2016-3.jpg
Einsatz Nr. 66-2016-3.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
Einsatz Nr. 66-2016-4.jpg
Einsatz Nr. 66-2016-4.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
Einsatz Nr. 66-2016-10.jpg
Einsatz Nr. 66-2016-10.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
Einsatz Nr. 66-2016-11.jpg
Einsatz Nr. 66-2016-11.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
Einsatz Nr. 66-2016-12.jpg
Einsatz Nr. 66-2016-12.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
Einsatz Nr. 66-2016-13.jpg
Einsatz Nr. 66-2016-13.jpg
 
 
 
 
 
   
   
 
 
 







 
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK