Erlebnisschule Wald und Wild zu Gast

Ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art bekamen die Kinder des Kinderhofes Hasselbach am vergangenen Samstag. Wenn auch etwas verspätet, aber es kam super bei den Kindern an. Die Rettungshundestaffel der Feuerwehr Hamm hat seit mehr als 15 Jahren ein besonderes Verhältnis zum Kinderhof.

 

Staffelführer Rüdiger Mertens und sein Team denken sich jedes Jahr etwas Neues aus. So waren es in den vergangenen Jahren Besuche im Zoo Neuwied, ein Kinobesuch oder auch mal ein Badetag im Schwimmbad. In diesem Jahr konnte Mertens den Ortsbürgermeister von Roth-Oettershagen, Herrn Udo Hammer, für die gute Sache gewinnen. Diese arrangierten den Anhänger „Erlebnisschule Wald und Wild“ der in Kooperation des Ministerium, des Landesforsten und des Ladesjagdverbandes Rheinland-Pfalz ausgeliehen werden kann. In zwei Gruppen aufgeteilt ging es am Samstagnachmittag am Dorfgemeinschaftshaus in Oettershagen los. Eine Gruppe machte sich sofort auf den Weg in die „Wildnis“, um wilde Tiere zu suchen. Mit einem kleinen Quiz zum Thema Tiere und Wald lernte man sich schnell kennen. Welche Tiere wohnen den überhaupt in unseren Heimischen Wäldern? Und was fressen sie, waren nur einige der Fragen von Herr Decker vom Hegering in Betzdorf.

          


Die zweite Gruppe verblieb am Anhänger, in dem sich sehr viele ausgestopfte Tiere befanden. Herr Wagner von Hegering Gebhardshain war sehr erstaunt, über das große Wissen der Kinder. Er konnte den Kindern sehr gut die verschiedenen Tiere erklären und hatte auch immer eine tolle Geschichte zu jedem Tier parat. Die Versorgung mit Erfrischungsgetränken hatte sich Ortsbürgermeister Udo Hammer nicht nehmen lassen. Dafür sagten Mertens und die Kinder danke. Zum Abschluss ging es ins Feuerwehrhaus nach Hamm. Dort wurde zum Abschluss gegrillt. Die Kinder bedankten sich zum Abschied mit einem kleinen Präsent bei den Mitgliedern der Rettungshundestaffel Hamm und den Jägern für einen tollen und erlebnisreichen Tag. (am)

Fotos: Alexander Müller

Übersicht
Originalgröße
 
ESWald 2.jpg
ESWald 2.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
ESWald 3.jpg
ESWald 3.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
ESWald 4.jpg
ESWald 4.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
ESWald 5.jpg
ESWald 5.jpg
 
 
 
 
 
   
   
 
 




 
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK