Gebäude stand in Flammen

Heute kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Brand eines Wohnhauses in Wissen, bei dem die fünf Bewohner zum Glück nicht verletzt wurden. Die Feuerwehren aus den Verbandsgemeinden Wissen und Hamm waren mit über 60 Einsatzkräften vor Ort. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Es entstand hoher Sachschaden.     

 

Die Hammer Wehr wurde heute morgen zur Unterstützung nach Wissen gerufen. Ein Wohnhaus stand in Flammen und da es in der Anfangsphase des Einsatzes nicht abzusehen war, wie stark sich der Brand schon ausgebreitet hatte, wurden alle Löschzüge der VG Wissen sowie die Tanklöschfahrzeuge der Hammer Wehr mit Atemschutzgeräteträgern alarmiert.

 

           

 

Der Lidl Parkplatz wurde kurzerhand zum Bereitstellungsraum für die Nachrückenden Kräfte genutzt.

Die Atemschutztrupps der Feuerwehr Hamm rüsteten sich an den Fahrzeugen aus und wurden dann an die Einsatzstelle abgerufen.

Die Kameraden aus Wissen konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und eine weitere Ausbreitung verhindern. Somit war den Einsatz für die Hammer Wehr nach ca. 90 Minuten beendet. (am)

 

Fotos: Alexander Müller

Übersicht
Originalgröße
 
Mit der Drehleiter wurde das Dach nach Glutnestern kontrolliert.
Mit der Drehleiter wurde das Dach nach Glutnestern kontrolliert.
Mit der Drehleiter wurde das Dach nach Glutnestern kontrolliert.
Übersicht
Originalgröße
 
Atemschutzträger der Hammer Wehr in Bereitstellung am Gerätewagen Atemschutz.
Atemschutzträger der Hammer Wehr in Bereitstellung am Gerätewagen Atemschutz.
Atemschutzträger der Hammer Wehr in Bereitstellung am Gerätewagen Atemschutz.
Übersicht
Originalgröße
 
Bereitstellungsraum am Lidl Parkplatz
Bereitstellungsraum am Lidl Parkplatz
Bereitstellungsraum am Lidl Parkplatz
 
 
 
 
 
   
   
 
 

  • Mit der Drehleiter wurde das Dach nach Glutnestern kontrolliert.

  • Atemschutzträger der Hammer Wehr in Bereitstellung am Gerätewagen Atemschutz.

  • Bereitstellungsraum am Lidl Parkplatz
 
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK