Landfrauen im Umgang mit Feuerlöschern geschult

Eine Gruppe des Landfrauenvereins Hamm besuchte die örtliche Feuerwehr um den Umgang mit Feuerlöschern zu erlernen. Die Wehrleute erklären die Grundlagen in einem theoretischen Teil und in der Praxis konnte jeder ein Feuer mal selbst unter Anleitung löschen. Mit einen Applaus bedanken sich die Damen zum Abschluss.

 

Im Dezember 2014 besuchten 12 Damen vom Landfrauenverein die Feuerwehr in Hamm um sich über den Umgang mit einem Feuerlöscher zu informieren.

Am heutigen Freitag ging es dann an die Praktische Ausbildung auf dem Gelände des Feuerwehrhauses.

Brandschutzerzieher Jörg Schumacher ging dabei nochmal kurz auf die Theoretische Ausbildung ein um anschließend einen passenden Übergang zur Praxis zu bekommen.

 

           

 

Dabei stellte er nochmal die verschiedenen Feuerlöscher vor wobei es auszugsweise um Pulver, Schaum und Co²-Löscher ging. Bei herrlichem Sonnenschein wurden in einer Blechwanne Paletten angezündet und alle Damen durften unter Anleitung einen "Löschangriff" vornehmen.

Interessiert und gespannt wurden die Übungen absolviert. Während der Ausbildung kamen natürlich auch einige Fragen zum Vorschein: "Was mache ich und wie verhalte ich mich wenn es im Motorraum meines Pkws anfängt zu brennen oder was für einen Löscher habe ich am besten zu Hause?" - waren nur zwei von vielen fragen die Herr Schumacher beantworten musste.

Um die Sache aufzulockern konnte Jörg Schumacher eine Geschichte aus seiner Jugend erzählen in der die Küche seiner Eltern in Brand geraten war. Wichtig dabei ist halt das umgehend das Haus von allen Bewohnern verlassen wird, die Tür zum Brandraum sollte wenn möglich verschlossen werden und der Notruf über die Telefonnummer 112 abgesetzt wird.

Nach gut einer Stunde wurden die Damen in den wohlverdienten Feierabend entlassen und diese Bedankten sich mit einem Applaus beim Ausbilder für die geopferte Zeit.

Interessierte Personen, Gruppen oder Vereine die auch eine Schulung zum Thema Feuerlöscher machen möchten, können sich gerne bei Jörg Schumacher unter Tel.:0170/4432668 melden. (am)

 

Fotos: Mirko Heuser

 

Übersicht
Originalgröße
 
Vor Benutzung muss die Sicherung entfernt werden.
Vor Benutzung muss die Sicherung entfernt werden.
Vor Benutzung muss die Sicherung entfernt werden.
Übersicht
Originalgröße
 
Nicht gegen den Wind löschen.
Nicht gegen den Wind löschen.
Nicht gegen den Wind löschen.
Übersicht
Originalgröße
 
Nur kurze Pulverstöße abgeben.
Nur kurze Pulverstöße abgeben.
Nur kurze Pulverstöße abgeben.
Übersicht
Originalgröße
 
Das Feuer von unten nach oben ablöschen...
Das Feuer von unten nach oben ablöschen...
Das Feuer von unten nach oben ablöschen...
Übersicht
Originalgröße
 
Die verschiedenen Löscher wurden vorgestellt.
Die verschiedenen Löscher wurden vorgestellt.
Die verschiedenen Löscher wurden vorgestellt.
 
 
 
 
 
   
   
 
 
 

  • Vor Benutzung muss die Sicherung entfernt werden.

  • Nicht gegen den Wind löschen.

  • Nur kurze Pulverstöße abgeben.

  • Das Feuer von unten nach oben ablöschen...

  • Die verschiedenen Löscher wurden vorgestellt.
 
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK