„Nacht der Genüsse“ am 11.09.2010 in Hamm (Sieg)

Ereignis- und genussreich geht es am Samstag, 11. September, ab 16 Uhr bei der „4. Nacht der Genüsse“ zu. Kulturelle und kulinarische Höhepunkte prägen dann wieder den Raiffeisengeburtsort.
 

Im und um das KulturHaus werden wie in den Vorjahren erneut Augen, Ohren, Mund und Nase genießen können – Gaumenschmaus, gesangliche und musikalische Genüsse bilden eine tolle Verbindung und gehen ineinander über.

Zum vierten Mal findet in Hamm die „Nacht der Genüsse“ statt.Veranstalter sind die Ortsgemeinde Hamm, die Werbegemeinschaft Hamm, Standortmarketing Hamm und der Arbeitskreis „Kultur und Tourismus“ Verbandsgemeinde Hamm. Der Eintritt ist frei.

 

Die heimische Gastronomie und Vereine bieten tolle Gaumenfreuden und Köstlichkeiten mit Wild, Fisch, Gegrilltem und weiteren Leckereien an. Neben der Verkostung von edlen Weinen aus deutschen und europäischen Regionen sowie Bieren der heimischen Brautraditionen rundet eine Auswahl von edlen Bränden, Ölen, Düften, Blumen und Handarbeiten das Angebot ab.

 

Erstmals dabei ist der MGV „Liedertafel“ Hamm, der das Programm mit einer schwungvollen Lieder-Reise durch Länder, Kontinente und Musikrichtungen eröffnen wird. Musikalisch unterhalten der in Hamm bereits seit drei Jahren bestens bekannte Boogie-Pianist Jörg Hegemann unter dem Motto „Boogie-Woogie meets Dixie“ und die Jazzband „Schräglage“ mit Dixie- und Jazzstandards. Ein besonderer Höhepunkt wird ein gemeinsamer Auftritt sein.

 

Zum Veranstaltungsplakat

 
 

Kontakt

KulturHausHamm
Scheidter Straße 11-13
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 2682 969789

Fax: +49 2682 67420
Mail: kulturhaus@hamm-sieg.de


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sprechzeiten

Mo. - Fr
          8.30 - 12.00 Uhr

Mo.
        14.00 - 16.00 Uhr

Do.        14.00 - 18.00 Uhr
Ortsplan

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK