1. Geografische Lage und Risikobereiche


Die Ortsgemeinde Fürthen liegt im mittleren Siegtal auf einer Höhe von ca. 130 Meter und wird durch die Höhenzüge des Westerwaldes und des Bergischen Landes eingerahmt. Hauptsächlich durch Westwinde werden vom Atlantik her das ganze Jahr über feuchte Luftmassen nach Westdeutschland und somit auch ins Siegtal herangeführt, dieNiederschläge mit sich bringen.


Fürthen wird mit wesentlichen Teilen im Norden, Osten und Westen von der Sieg umflossen. Im Ortsteil Oppertsau bildet der aus dem nordrhein-westfälischen kommende Bellinger Bach die Landesgrenze nach Nordrhein-Westfalen und mündet in die Sieg. Am südwestlichen Gemeinderand durchfließt der Mümmelbach den gleichnamigen Ortsteil und mündet ebenfalls in die Sieg.


Von den Ortsteilen Opsen und Mümmelbach steigt das Gelände von einer Höhe von ca. 130 Meter nach Süden Richtung Fürthen und weiter in Richtung Hamm/Sieg, teilweise terassenförmig auf Höhen von bis zu 250 Meter an. Vom Ortsteil Oppertsau ist ein ähnlicher Geländeanstieg nach Norden Richtung Bergisches Land zu verzeichnen.


Neben der Sieg sind der Bellinger Bach und der Mümmelbach künftig auch als Gefahrenzonen zu betrachten.

Die Sieg hat in der Ortsgemeinde insgesamt ca. 4.200 Meter Uferbereiche. Davon sind ca. 2.400 Meter direkt angrenzend an Wohn- und Siedlungsbereiche.


Der Bellinger Bach durchfließt im nördlichen Bereich der Nachbargemeinde und der Ortsgemeinde ein relativ weites Tal das durch eine Verrohrung unter der L 267 2 unterbrochen wird. Im Ortseingangsbereich Oppertsau verjüngt sich der Bachlauf erheblich und ist dann in wesentlichen Teilen über ca. 200 Meter unterirdisch verlegt und in seinen letzten Bachmetern offen kanalisiert worden. Aus dem Bach werden nördlich vor dem Ortsteil Oppertsau Teichanlagen gespeist.


Der Mümmelbach durchfließt den waldreichen Ortsteil Mümmelbach über ca. 600 Meter, teilweise verrohrt und teilweise in seinem ursprünglichen Bachbett. Aus dem Bach werden kurz vor der Mündung ebenfalls Teichanlagen gespeist.


Die Ortsgemeinde Fürthen verfügt über ein modernes und ausreichendes Abwasserkanalsystem, dass an die Kläranlage in Windeck-Au angeschlossen ist. Bei Überlastung durch große Regenmengen ist aufgrund der geografischen Gegebenheiten davon auszugehen, dass sich die Wassermassen außerhalb des Kanalsystems ihren Weg in die tieferen Stellen innerhalb der Ortsteile suchen werden.


 
 
Kontakt

Ortsbürgermeister

Michael Rzytki

 

Feldstraße 7

57539 Fürthen-Opsen

 

Tel.:    +49 2682 6460

Mobil:  +49 157 34843771


E-Mail: micharzy@freenet.de

WEB: http://www.fürthen-sieg.de


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK