/ Ruhestand / Finanzielle und sonstige Hilfen / Altersgerechtes Wohnen für Seniorinnen und Senioren

Leistungsbeschreibung

Das altersgerechte Wohnen soll den Bedürfnissen älterer Menschen entsprechen und ihnen eine Lebensführung ohne Einschränkungen ermöglichen. Dabei sind verschiedene Wohnformen möglich:

Das betreute Wohnen beispielsweise bietet eine Wohnform mit einer selbständigen Lebens- und Haushaltsführung. Unterstützend stehen den Seniorinnen und Senioren hier verschiedene Betreuungs- und Serviceleistungen zur Verfügung.

Bei den Hilfeleistungen des ambulanten Pflegedienstes können Seniorinnen und Senioren, aber auch kranke oder behinderte Menschen, in ihrer vertrauten Umgebung bleiben. Bei Bedarf kann der ambulante Pflegedienst den Seniorinnen und Senioren durch eine häusliche Krankenpflege, Hol- und Bringdienste oder auch eine hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung in ihrem Heim zur Seite stehen.

Wenn das Führen eines eigenen Haushalts schwer fällt, ist das Wohnen in teilstationären oder stationären Altenpflegeheimen eine Wahl.

 
 

Dienstleistungen

Kontakt

Verbandsgemeinde
Lindenallee 2
57577 Hamm (Sieg)
Tel.: +49 2682 9522-0
Fax: +49 2682 9522-84
Nachricht an die Verwaltung
Mitarbeiter


IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sprechzeiten
Mo.-Fr.8.30 - 12.00 Uhr
Mo.
14.00 - 16.00 Uhr
Do.
14.00 - 18.00 Uhr
Meldeamt Mi.
bis 13.00 Uhr
und Do.
durchgehend
Bankverbindung

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN:DE37573510300010000016

SWIFT-BIC: MALADE51AKI


Volksbank Hamm (Sieg) e.G.
IBAN:DE63573915000030000307
SWIFT-BIC: GENODE51HAM

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos
oK